Header
20.10.14 - 06:21:09 | Willkommen auf der Homepage des Led Zeppelin Fanclub Friends Of Zep! Noch mehr Insiderinformationen über Led Zeppelin findet Ihr im Forum unseres Led Zeppelin Fanclub.
Seasick Steve und John Paul Jones in 360 Degrees PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Four Symbols   
Freitag, den 10. Juni 2011 um 11:28 Uhr

Es ist ja bereits bekannt, dass John Paul Jones auf dem neuen Album von Seasick Steve - You Can't Teach An Old Dog New Tricks bei 2 Songs mitspielt. Das Seasick Steve mit seiner Musik Kult ist, hat sich auch schon herum gesprochen. Er ist inzwischen kein Geheimtipp mehr, sondern egal wo er auftritt, gehört er zu den Attraktionen, egal ob bei Jool Holland oder Glastonbury.

Seasick Steve Album

Das bewies er jetzt auch wieder beim Streets of London Concert For Homeless im Electric Ballroom in Camden am 26. Mai. Und bei diesem Konzert spielte er nicht wie sonst üblich nur mit seinem Drummer, sondern es begleitete ihn John Paul Jones am Bass. Und das beste daran ist, dass es das Konzert im Internet zu sehen gibt: http://www.guardian.co.uk/music/musicblog/2011/may/31/seasick-steve-live-3d oder direkt auf der Seite von Mativision: http://www.mativision.com/index1.html, die das Konzert gefilmt haben. Das beste daran, das Konzert ist in 360 Grad gefilmt worden. Das heißt, dass der Benutzer, die beiden Kameras rundherum und nach oben und unten schwenken und auch zoomen kann und damit den Bildausschnitt selbst wählen kann.

Na, auf wenn hatte ich die Kamera wohl eingestellt? Lächelnd

Anspieltipps? Alles....

Die gesamten Einnahmen des Konzertes gingen an die Connection at St Martin's die tagtäglich 22 Obdachlose betreuen. Aus diesem Grund gibt es auch hier die Möglichkeit dafür zu spenden: http://www.justgiving.com/streetsoflondon.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Juni 2011 um 12:02 Uhr
 
Der Server brauchte 0.6848 sek. um die Seite zu generieren.